Wochenende in der Kaubstraße

/, Unsere Videos/Wochenende in der Kaubstraße

Wie soll ich mich vorstellen? Mit Klopapier? Ja! Aber wie? Für jedes Blatt eine Eigenschaft. Das ist
komisch. Blatt 1: Ich bin Majid. Blatt 2: Ich komme aus Afghanistan. Blatt 3: Ich wohne in Berlin.
Blatt 4 …

Wir sind in der Kaubstraße in Berlin-Wilmersdorf. Hier gibt es eine Jugendbildungsstätte, und die
Redaktion von WAS GEHT?! trifft sich ein Wochenende lang mit einer Gruppe von Schülerinnen und
Schülern des Paul-Natorp-Gymnasiums aus Friedenau. Sie beschäftigen sich mit Kunst, Politik und
Sport, und wir wollen ihnen unser Magazin vorstellen.

In den zweieinhalb Tagen in der Kaubstraße haben wir viel Spaß. Wir gehen an den See, grillen,
tanzen zusammen vor einem Dönerladen. Am besten ist das Stand Up Paddling. Wir reden viel und
spielen auch gemeinsam. Spiele wie „Obstsalat“ und „Wo ist das Huhn?“.

Dann ist das Wochenende vorbei. Gern hätten wir uns noch mit der anderen Gruppe über unser
Magazin ausgetauscht und ein Feedback dafür bekommen, aber so ein Wochenende ist sehr kurz.

Vielleicht passt es ja beim nächsten Mal.

Text: Majid Haidari
Video: Hadi Ahmadi

Jugendbildungsstätte Kaubstraße: „Come As You Are“,  7. – 9. September, 2018.

2018-12-05T22:26:31+00:00
Translate »