Wir 2018-09-13T17:14:20+00:00

Wir sind Jugendliche, die aus verschiedenen Ländern kommen.

Wir wollen euch zeigen, was geht.

Wir kommen aus Afghanistan, dem Kosovo und Syrien. Manche von uns kommen aus Kriegsländern, andere aus sogenannten sicheren Ländern.

Wir sind mittlerweile seit zwei, drei Jahren in Berlin und haben uns hier schon in vielen Projektgruppen engagiert und Erfahrungen gesammelt. Wir haben Ausstellungen, Theater und ein Buch mit Newsgroup Afghanistan gemacht, mit Women for Common Spaces Kurzgeschichten geschrieben, bei Jugendliche Ohne Grenzen politische Aktionen organisiert, bei Champions Ohne Grenzen Fußball gespielt und beim Media Arts Lab Videos gedreht. Wir wissen, dass Netzwerke funktionieren, weil über soziale Medien und Workshops andere Menschen zu unserer Gruppe dazugekommen sind und sich das Redaktionsteam von WAS GEHT?! gefunden hat.

Wir versuchen, mit WAS GEHT?! das Netzwerk nun noch größer zu machen. Wir wollen:

  • Menschen zusammenbringen 
  • Menschen einladen, mitzumachen bei WAS GEHT?! oder in anderen Projekten
  • Menschen, die in Heimen leben müssen und keine Zukunft für sich sehen, eine Perspektive geben
  • Menschen, die nichts machen, motivieren rauszugehen und selbst aktiv zu werden
  • Projekte aus Kunst, Kultur, Politik und Sport vorstellen
  • journalistische Erfahrungen sammeln
  • jungen Menschen das Arbeiten mit Video, Audio und Fotografie beibringen
  • Informationen austauschen
  • etwas von uns erzählen
  • vielleicht einen Verein gründen.

Wir machen das, weil es für uns wichtig ist, anderen Menschen weiterzuhelfen, die eine ähnliche Geschichte haben.

Wir wollen anderen zeigen, wie stark junge Menschen mit Migrationserfahrung sein können.

Ihr könnt uns unterstützen, indem ihr:

  • uns zu interessanten Projekten einladet – wir berichten darüber
  • bei uns mitmacht
  • unsere Arbeit finanziell unterstützt

Schreibt uns oder folgt uns auf Facebook und  Instagram.

Hier gibts mehr über uns zu erfahren.

Translate »